Austausch und Fahrten

Klassen- und Kursfahrten

Um sich kennenzulernen und als Klassengemeinschaft zusammenzuwachsen, fahren unsers Siebtklässler:innen gleich zu Beginn des Schuljahres auf Klassenfindungstage. Eine weitere Klassenfahrt findet üblicherweise im 9. Schuljahr statt. Den Abschluss des 11. Schuljahres krönt eine themenspezifische Kursfahrt mit dem Leistungskurs. Weitere Informationen hierzu finden sich auf den Seiten der einzelnen Fächer.

Chor- und Orchesterfahrten

Zum konzentrierten Einstudieren ihrer Konzertprogramme unternehmen unsere Schüler:innen regelmäßig Chor- und Orchesterreisen, die eine feste Größe im Schulleben der Droste bilden.

SV-Fahrten

Auch die Schüler:innenvertretung fährt jedes Jahr im Frühherbst gemeinsam weg, um das letzte Jahr Revue passieren zu lassen und mit viel Spaß und Motivation an neuen Projekten für die Droste zu arbeiten. Seit kurzem findet die SV-Fahrt zusammen mit der Fahrt der Droste-ohne-Rassismus-AG statt.

Französisch

Zahlreiche Schüler:innen fahren in ihrer Droste-Zeit nach Frankreich: auf Klassenfahrten, auf Austauschfahrten mit einer unserer Partnerschulen oder auf Studienfahrten in der Oberstufe. Unsere französischen Partnerschulen befinden sich in Paris, Rethel (Champagne) und Lannion (Bretagne). Außerdem besteht dich Möglichkeit, an einem drei- oder sechsmonatigen Austauschprogrammm (Programm Brigitte Sauzay bzw. Programm Voltaire) teilzunehmen oder auch ein ganzes Jahr in Frankreich zu verbringen.

Sport

In der Oberstufen werden jährlich eine Ski- bzw. Snowboardfahrt und eine Surffahrt (Wellenreiten) angeboten, die sich großer Beliebheit erfreuen. Außerdem finden im Rahmen unserer Sport-AGs eine Ruderwanderfahrt und ein Volleyball-Trainingslager statt.